Freitag, 20. Oktober 2017

Rund oder eckig, das war die Frage... sicher war mit Hairpin Legs und dieser Tisch ist es geworden.... mit Blumen am Freitag

neuer Tisch, Hairpinlegs von thehairpinlegco.de , mein Zuhause auf dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Schon seit Monaten denken wir über einen neuen Tisch nach. Bei solchen Entscheidungen bin ich gar nicht spontan. So wunderbar spontan ich beim Kauf von Schuhe und Bekleidung sein kann, so unspontan bin ich bei Einrichtung. Da überlege ich lieber dreimal,  will mir ganz sicher sein. Das bringt dann mit sich, dass wir jahrelang mit Ikea-Klappstühlen gelebt haben, bevor wir uns sicher waren, welcher Esstisch-Stuhl es werden sollte. Geworden sind es meine geliebten 7er von Fritz Hansen. 


neuer Tisch, Hairpinlegs von thehairpinlegco.de , mein Zuhause auf dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Aber die sind jetzt nicht das Thema. Der alte Glastisch sollte weg und ein neuen musste her. Glas war unheimlich praktisch wenn man Minis hat, die sehr gerne basteln, malen, werkeln. Aber jetzt sollte es ein Tisch mit einer weißen Platte sein, da waren wir uns sicher. Schließlich sind die Minis ja nicht mehr klein (und wollen by the way auch nicht mehr Minis genannt werden ;-) )  und jeder hat seinen Schreibtisch... Und er sollte nicht wackeln (was der Glastisch z.B. wenn ich meine Nähmaschine darauf in Betrieb nahm). Pinterest wurde bemüht und ich habe mir unendlich viele Tische angeschaut. Da formierte sich die Idee, dass rund schon klasse wäre. Rund ist kommunikativ, jeder sieht jedem ins Gesicht, man kann perfekt Gesellschaftsspiele darauf spielen. Also rund, Deckplatte weiß, Hairpin Legs. Man würde meinen, ist kein Problem. Doch dann ging es los, Standard-Platten haben 1 bis 1,10 Meter Durchmesser. Zu knapp. Schließlich haben wir ab und an auch Gäste und da sollten schon mindestens 6 Personen am Tisch sitzen können... 


neuer Tisch, Hairpinlegs von thehairpinlegco.de , mein Zuhause auf dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Lange Rede kurzer Sinn, ich ging zum Tischler, bestellte eine Multiplex-Platte mit weißer Beschichtung (fast so robust wie die Glasplatte, schließlich male, bastel und werkel ich ja auch gern und viel) und schaute mich im Internet nach Haarnadel-Tischbeinen um. So fand ich die Hairpin-Leg Co. 


neuer Tisch, Hairpinlegs von thehairpinlegco.de , mein Zuhause auf dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Ein super netter Kontakt und da die Farbe ja zu den eloxierten Beinen der Stühle passen sollte (eine Sonder-Edition der Fritz Hansen Stühle die zu perfekt zur Küche passte, da konnte ich nicht widerstehen) kam es zum Schriftverkehr und weil das Foto, dass ich anschließend auf Nachfrage von Tom vom fertigen Tisch schickte gefiel, kam es zur Kooperation. Ein Glücksfall sozusagen. Ich kann die Firma nur weiterempfehlen, die Ware kam zuverlässig und genau so wie besprochen. Und seit kurzem haben die Jungs auch einen deutschen Webauftritt: www.thehairpinlegcompany.de Ich liebäugle ja noch mit drei niedrigen Beinen für ein Bestelltischchen, glaube, die bestell ich mir demnächst noch. 


neuer Tisch, Hairpinlegs von thehairpinlegco.de , mein Zuhause auf dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Auf dem Tisch stehen übrigens "Oktoberlen", zumindest heißen sie umgangssprachlich bei uns so. Und die passen doch zum  herbstlichen Flowerday.
Manch aufmerksamem Leser war es ja vergangene Woche schon aufgefallen, dass der Glastisch nicht mehr da ist, wie gefällt Euch denn unser Neuzugang in der Wohnung?


Startet gut ins Wochenende,

Eure Kebo




* Die Hairpin-Legs wurden mit freundlicherweise zur Verfügung gestellt von thehairpinlegcompany.de Danke dafür.


verlinkt mit dem "Friday Flowerday" von Holunderbluetchen
Merken

Kommentare :

  1. Liebe Kebo,
    Ich mag sehr, wie alles aussieht. Guter Geschmack, modern, sauber, ordentlich und hell !!!
    Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.
    Warme Umarmungen, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mia und auch Dir wünsch ich ein schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
  2. Boah, was ist das für eine saubere Küche, die strahlt ja, der Tisch passt sowas von perfekt, ich finde das ganze Arragngement einfach sehr gelungen. Sehr aufgeräumt, der Tisch sammt Stühlen perfekt.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra, freu mich, wenn es Dir gefällt.
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  3. Der Tisch sieht super aus! Passt perfekt zur Einrichtung.
    Wir überlegen ja auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit, ob wir uns einen neuen Couchtisch anschaffen. Aber wir sind uns was die Größe, Farbe und Form angehen noch gar nicht so einig.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,
      wir lassen uns auch lieber Zeit bis wir uns sicher sind bevor wir neu kaufen. So werden Fehlkäufe vermieden, ist doch viel besser :)
      Schönes Wochenende und liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  4. Liebe Kebo,
    Sieht toll aus der neue Tisch... und mit der Küche zusammen einfach perfekt!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Lena und auch Dir ein schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
  5. Ich bin schwer begeistert liebe Kebo, das sieht wunderschön und stimmig aus! <3
    Liebste Grüße ins Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kebo,
    der Tisch ist klasse, mit weißer Platte schaut er so schön aus.
    Und auch Dein FFD Blumen gefallen mir gut.
    Hab einen schönen Abend und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Also die Bauweise gefällt mir ja gut! Ich mag bloß nicht so gerne das viele Weiß, aber das ist ja Geschmackssache. Bei euch passt es gut, finde ich. Wir sind seit 20 Jahren auf der Suche nach einem Wohnzimmertisch. Unserer war immer als Provisorium gedacht. Noch immer steht er da: Ingo vom Möbelschweden. 50 DM hat er dermaleinst gekostet, glaube ich. Aber wir haben immer noch keinen gefunden, der uns wirklich vom Hocker reißt. So bleibt uns Ingo noch erhalten. Immerhin hat er inzwischen eine Hartölbeschichtung bekommen, so dass ich ihn nicht mehr jedes Jahr frisch wachsen muss. Kommt Zeit, kommt Couchtisch...
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manche Entscheidungen brauchen eben Zeit und vielleicht ist Ingo ja genau der Richtige ;-)

      Löschen
  8. Das mit dem langen Überlegen kenne ich nur zu gut! Und in den Zwischenzeit stehen improvisierte Kompromissen herum, an die man sich am Ende gewöhnt hat. Und eines Tages ist es dan soweit: Das perfekte / fast perfekte Teil kommt nach Hause. Mir gefällt deine Idee, den Tisch quasi maßanfertigen zu lassen ungluablich gut! Passt perfekt in deine Küche! Gut gemacht!
    Liebe Grüße von mir und genieß das Sitzen und Herumwerkeln an diesem Tisch!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    als ob er schon immer da gestanden sei, der neue Tisch passt super in Eure Wohnküche.
    Herzlich Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margot,
      ja, so fühlt es sich auch an, als ob er immer schon da gewesen wäre.
      Herzliche Grüße,
      Kebo

      Löschen
  10. Der Tisch ist toll, liebe Kebo, ein echtes Unikat 😊 Wobei mir "unser" Glastisch immer noch gefällt. Habe ihr ihn behalten ???
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich wollten wir ihn entsorgen, aber dann konnten wir uns doch nicht trennen und er wurde auseinander gebaut und im Keller "zwischengelagert" :-)
      Grundsätzlich gefallen hat mir "unser" Glastisch auch, aber er hatte auch Schwachpunkte fand ich.
      Liebe Grüße und schönen Abend,
      Kebo

      Löschen
  11. Hallo Kebo,
    dein neuer Tisch sieht super aus. Der passt perfekt zu den Stühlen und zur Küche. Total schön. Harpin Legs finde ich momentan auch richtig toll, aber ich habe keinen Platz... leider
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      freu mich, wenn er Dir gefällt. Ich bin ja auch fast komplett, aber so ein Beistelltischchen mit den hübschen Hairpin Legs oder einen Hocker... ich liebäugel noch :)

      Löschen
  12. Dein Neuzugang gefällt mir super, liebe Kebo.
    In Kombination mit den Stühlen einfach toll. Die Hairpin-Legs muss ich mir mal merken. An unserem Esstisch fehlt mir noch immer eine (am liebsten alte) Holzbank, und wenn ich das passende nicht finde...... muss ich wohl aus Gerüstbohle wieder selber was bauen.
    Danke für den Tipp!!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich bin mir sicher, Du wirst eine klasse Holzbank bauen und da würden auch diese Füße super dazu passen, bei Dir vielleicht in weiß oder schwarz oder sogar in Eisen natur... Schau Dich mal um bei den Jungs auf der Seite.
      Herzliche Grüße,
      Kebo

      Löschen
  13. Hallo Kebo,
    ja Möbel kaufen ist nicht wirklich spontan. Zumindest nicht, wenn man etwas braucht. Ansonsten findet man ja ständig Sachen, die man gerne hätte. Wir haben auch vor Jahren einen neuen Tisch gekauft. Aber leider mag ich den jetzt überhaupt nicht mehr. Fürchte aber, er wird noch viele Jahre hier stehen. Kaputt geht der mit Sicherheit nicht. (Außer ich hätte das Glück, der Hund würde das Holz zerbeißen :)
    Einen runden Tisch fanden wir auch immer klasse, passt aber leider nicht überall hin. Bei dir sieht das perfekt aus. Und die Hairpin-Beine finde ich auch eine super Lösung. Passt :)
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...